Einfamilienhaus Mayen

Innen wie außen charakterisieren Merkmale von Symmetrie, Geradlinigkeit und Transparenz dieses Einfamilienhaus, das DE ROCCO schlüsselfertig errichtet hat. Die zurückspringenden Glasfassaden bestehen aus Aluminiumprofilen – teilweise als Pfosten-Riegel-Konstruktion gestaltet – und erstrecken sich jeweils über zwei Etagen. Die offene Innengestaltung sorgt für lichtdurchflutete Räume, Wandsegmente bieten als Raumteiler Sichtschutz und Stellfläche.

Ein großer, heller und über eine konventionelle Treppe erschlossener Dachraum über der gesamten Grundfläche bietet viel Platz für Gäste, Spiel- und Abstellflächen. So konnte auf einen wesentlich aufwendigeren Keller verzichtet werden. Die Beheizung erfolgt über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, die platzsparend außerhalb des Gebäudes aufgestellt wurde.


Lichtdurchflutet sind der großzügige zentrale Wohnbereich und das Badezimmer (oben).